Aulataler Bildergalerie

Unsere Bilder


Startseite :: Anmelden
Albenliste :: Neueste Uploads :: Neueste Kommentare :: Am meisten angesehen :: Am besten bewertet :: Meine Favoriten :: Suche
Wähle Sprache:

Galerie > 2017

Kirchheimer Dorfnachmittag


IMG_7416.JPG

Zum traditionellen Dorfnachmittag der Kirchheimer Volkstumsgruppe am Sonntag konnte die erste Vorsitzende Beate Hartwig-Schietrumpf zahlreiche Gäste im Saal des Bürgerhauses begrüßen. Nach dem Grußwort von „Hausherr“ und Bürgermeister Manfred Koch überbrachte Pfarrerin Melanie Hetzer die Grüße der ev. Kirchengemeinden.

Die Hauptgruppe der Aulataler eröffnete das Programm mit neu einstudierten Tänzen: Neben der Galizischen Kreuzpolka, dem Winneweh und der Bayerischen Polka war auch der „Tampet“ zu sehen. Für die Musik sorgten Akkordeonspieler Michael Przewdzink und Marcel Schietrumpf am Mischpult. Danach ging es „unplugged“ weiter mit flotten Polkastücken: die „Kapelle ohne Steckdose“ aus Schenklengsfeld spielte unter der Leitung von Gerald Bock auf. Die Kindergruppe tanzte unter Leitung von Katja Hellwig den „Fröhlichen Kreis“ und den „Canadian Breakdown“ sowie die „Holsteiner Dreitour“ und das „Triolett“. Drei Kinder wurden für 5 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt: Jule Dippel, Aileen Schade und Luisa Nuhn. Aus der Hauptgruppe erhielten Manfred Schwalm für 5 Jahre, Tanzleiterin Stefanie Schäfer für 25 Jahre und Thomas Fischer für 30 Jahre aktives Tanzen Urkunde und Ehrennadel bzw. Ehrenmedaille der HVT (Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege) von Bezirksleiterin Gabriele Hattwich.

Anschließend hieß es „Bühne frei!“ für die Kirchheimer Showtanzgruppe „DeLycs“, die das Publikum mit ihrem von Leuchtstäben illuminierten Auftritt begeisterte. Da wollte die Kindergruppe natürlich nicht nachstehen und tanzte den „Uptown Funk“ im modernen Gewand. Die „Kapelle ohne Steckdose“ wagte sich mitten ins Publikum und animierte die Gäste u.a. mit dem „Kreuzberglied“ zum Mitschunkeln. Den Höhepunkt des Dorfnachmittags bildete wieder das heitere Laienspiel, diesmal unter dem Titel „Daten ohne Schutz“: In einer hellhörigen Arztpraxis gab es eine peinliche Verwechslung und so manch intime Krankengeschichte zu hören. Obendrein sorgten zwei Kinder mit Kopfläusen (Philip Schneider und Janis Diebel) für Aufregung. Letztlich klärte die Sprechstundenhilfe (Silke Ickler-Diebel) das Missverständnis auf, aber da hatte sich Herr Kasperzak (Horst Schmerer) schon köstlich über die Familie Brummer (Christiane Stein und Torsten Nuhn-Schneider in einer Doppelrolle) amüsiert. Für den gelungenen und kurzweiligen Nachmittag bekamen alle Mitwirkenden und Helfer viel Applaus.

39 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. März 2017
Album 158 mal aufgerufen

 

1 Alben auf 1 Seite(n)

Zufallsbilder - 2017
IMG_7407.JPG
IMG_7407.JPG179 x angesehen
IMG_7380.JPG
IMG_7380.JPG133 x angesehen
IMG_7413.JPG
IMG_7413.JPG204 x angesehen
IMG_7416.JPG
IMG_7416.JPG243 x angesehen
IMG_7374.JPG
IMG_7374.JPG123 x angesehen
IMG_7383.JPG
IMG_7383.JPG124 x angesehen
IMG_7404.JPG
IMG_7404.JPG180 x angesehen
IMG_7401.JPG
IMG_7401.JPG192 x angesehen
IMG_7375.JPG
IMG_7375.JPG132 x angesehen
IMG_7396.JPG
IMG_7396.JPG140 x angesehen

neueste Dateien - 2017
IMG_7416.JPG
IMG_7416.JPG243 x angesehen19. März 2017
IMG_7415.JPG
IMG_7415.JPG228 x angesehen19. März 2017
IMG_7413.JPG
IMG_7413.JPG204 x angesehen19. März 2017
IMG_7411.JPG
IMG_7411.JPG196 x angesehen19. März 2017
IMG_7410.JPG
IMG_7410.JPG189 x angesehen19. März 2017
IMG_7409.JPG
IMG_7409.JPG187 x angesehen19. März 2017
IMG_7407.JPG
IMG_7407.JPG179 x angesehen19. März 2017
IMG_7404.JPG
IMG_7404.JPG180 x angesehen19. März 2017
IMG_7401.JPG
IMG_7401.JPG192 x angesehen19. März 2017
IMG_7400.JPG
IMG_7400.JPG182 x angesehen19. März 2017